Wie wird beim TV 1863 e.V. ab 25.05.2020 trainiert?

Liebe Mitglieder und Freunde des TV Groß-Zimmern!

Viele Übungsstunden werden ab 25.5.2020 wieder beim TV angeboten. Das Angebot wird sportartspezifisch unterschiedlich sein. Daher bitten wir Sie/ Euch, sich vor der Teilnahme am Sportbetrieb, mit dem zuständigen Trainer/ Übungs- oder Abteilungsleiter in Verbindung zu setzen, wenn etwas unklar ist. Die Kontaktdaten befinden sich  hier auf der Homepage im Übungsplan oder über die TV Geschäftsstelle.

Da der TV nicht die persönlichen Risiken eines jeden kennt, sollte jeder eigenverantwortlich abwägen und entscheiden, ob er am Übungsbetrieb teilnehmen möchte oder nicht! Im Zweifel lieber etwas später…

Wichtig ist, es können nur Personen das Training aufnehmen, die die folgenden Bedingungen erfüllen – gilt für jedes Training und auch für die Trainer/ Übungsleiter!

  •  keine SARS-CoV-Infektion in den letzten 14 Tagen
  • in den letzten 14 Tagen kein Kontakt zu einer Person hatte, die positiv auf SARS-CoV getestet worden ist
  •  aktuell keine Symptome einer SARS-CoV-Infektion ( Husten, Halsweh, Fieber/ erhöhte Temperatur, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen)

 

Allgemeine Informationen zum Start in den Sportbetrieb:

Bitte außen vor den Hallengebäuden auf den Übungsleiter/ Trainer warten, der Euch den Eintritt freigibt! Bitte bereits in Sportkleidung kommen. Schuhwechselplätze sind in den Hallen ausgewiesen! In den Hallen sind die Duschen und Umkleideräume geschlossen! Vor Betreten des Übungsraums in der Sporthalle Hände Waschen oder desinfizieren (Desinfektionsmittel wird zur Zeit nicht gestellt, wer möchte kann dies gerne selbst mitbringen). Eigenes großes Handtuch/ Matte mitbringen. Sport findet ohne Körperkontakt statt. Je nach Halle/ Sportart wird mit kleineren Gruppen gestartet. Fahrgemeinschaften bitte vorübergehend aussetzen. In den Hallen (außer Kletterhalle) gibt es einen separaten Ein- und Ausgang. Bitte immer auf den Mindestabstand von 1,5m zur nächsten Person in allen Situationen achten!! Es sind keine Besucher oder Zuschauer  zugelassen. Weitere detaillierte Informationen, wie die Sportstunde stattfinden wird, erteilt der Trainer/ Übungsleiter vor Ort. Teilnehmerlisten werden verbindlich geführt, bitte Kugelschreiber mitbringen.

Sportangebote die zur Zeit noch nicht stattfinden:

Im Kinder/-Jugendbereich, sind die Gruppen: Babyturnen, Mutter-Kind-Turnen, Purzelturnen, Turnen, RSG, Ropeskipping, Garde, Ballschule, Taekwon-Do, Badminton, Tischtennis und Kinderleichtathletik bis 12 Jahren zur Zeit noch ausgesetzt.

Koronarsport (Montag 19.15-20.30 Uhr), Bodywork/Step (Dienstag 19-20 Uhr), Form your Body (Mittwoch 18.45-19.45 Uhr) und Yoga (Donnerstag 19.30-21.00 Uhr) findet ebenfalls nicht statt.

Bitte haben Sie/ habt Verständnis dafür, wenn es nicht immer „rund läuft“. Wir machen dies auch zum ersten Mal! Anpassungen und Veränderungen sind möglich. Mit etwas Geduld schaffen wir das alle zusammen.

Wir wünschen allen, einen guten Start in den Übungsbetrieb in diesen besonderen Zeiten! Bleibt gesund und munter, Euer TV Team