Rhythmische Gymnastik

Rhythmische Gymnastik ist eine Sportart für Mädchen ab 6 Jahren, bei der verschiedene Gymnastik-, Ballett-, und Akrobatik-Elemente kombiniert werden. Während des Trainings erlernen die Kinder unterschiedliche Geräte wie Band, Ball, Keule, Seil und Reifen welche kombiniert in Choreographien zur Musik vorgetragen werden. Neben den körperlichen Anforderungen spielt auch Ästhetik eine Rolle. Das bedeutet, dass Kinder die Bewegungen, die sie ausführen, genau kennenlernen sollten.

Keine spontanen Besuche von Schnuppermädchen. Bitte immer vorher anmelden !!

Für ALLE Mädchen und Trainerinnen gilt für jedes Training IMMER:
-jünger als 6 Jahre ein Schnelltest zu Hause machen und zum Training mitbringen
-Schülerinnen IMMER das vollständig ausgefüllte Testheft mitbringen
-wer kein Testheft hat bitte einen Test in der Apotheke oder im Testzentrum machen.
Die Kontrolle erfolgt vor jeder Sportstunde durch die Übungsleiterinnen und wird entsprechend in der Teilnehmerliste dokumentiert.
Die Übungsleiterinnen haben bitte den eigenen Nachweis immer dabei, falls eine Kontrolle vor Ort durch das Ordnungsamt erfolgen sollte.